Wer sich als Profihandwerker oder ambitionierter Heimwerker an seine Materialbeschaffung macht, der kommt an einem Namen in unserer Region nicht vorbei: Bolay.

Dahinter verbirgt sich eine ganze Reihe von Unternehmen, die alle einem Ursprung entstammen: dem hagebaucentrum bolay in Rutesheim. Der ursprüngliche Betrieb wurde als Logistikunter-nehmen 1957 von Elfriede und Werner Bolay gegründet. Die ersten Auszu-bildenden im Betrieb wurden die Geschwister Christina Almert und Frieder Bolay. Sie waren ebenfalls dabei, als der Betrieb Bolay sich der Kooperation Hagebau anschloss, einem Zusam-menschluss, der dazu diente, gemeinsam mit anderen mittelständischen Baustoffhändlern wettbewerbsfähig zu bleiben. Im Jahr 1987 beschlossen Tochter Christina Almert und ihr vier Jahre älterer Bruder, ihr eigenes Unter-nehmen zu gründen: ihren ersten Baumarkt. Verhältnismäßig klein und fein, mit gerade einmal 1 500 Quadratmetern, wurde er aber das erste große Projekt. Schnell erwies sich dies als Schritt in die richtige Richtung. Bereits 1991 musste angebaut werden. In den nächsten Jahren kamen zügig der zweite Standort in Oberndorf am Neckar hinzu, außerdem der Baustoffhandel für Fenster und Türen sowie ein eigener Mietpark.

hagebau centrum bolay - Die Adresse für Profis und Hobbyhandwerker – Foto © PR

hagebau centrum bolay – Die Adresse für Profis und Hobbyhandwerker – Foto © PR

Der große Mietpark ist einmalig in der Region. Alleine 15 Bagger in unterschiedlichen Größen stehen zur Auswahl und lassen so einige Männerherzen heimlich höher schlagen. Dazu kommen noch allerhand Spezialgeräte für Renovierungs- und Bauarbeiten. Außerdem gibt es mehrere Anhänger und Lastzüge, mit denen Baustellen beliefert werden können. Der Baustoffhandel bietet alle Produkte, die sich vom Keller bis zum Dach und im Garten verbauen lassen. Für alle Abschnitte des Bauens gibt es entsprechendes Fachpersonal, die Abteilungen für Hoch- und Tiefbau, Innenausbau, Landschaftsgestaltung und Energiefachberatung sind nur einige davon. Im Freibereich des Baustoffhandels gibt es eine groß angelegte Gartenausstellung mit Brunnen, Gartenhäusern und viel Inspiration. Das Gesamtunternehmen liegt seit dem Jahr 2000 komplett in den Händen der zweiten Generation. Christina Almert und Frieder Bolay arbeiten hart daran, ihr
Familienunternehmen weiterzuentwickeln. Allem voran wird dabei auf gute fachliche Beratung und Serviceleistungen gesetzt. Regelmäßige Schulungen und Fortbildungen der insgesamt 190 Mitarbeiter stehen ebenso auf der Tagesordnung wie die Suche nach attraktiven Innovationen.

Die große Gartenaustellung im Freibereich inspiriert – Foto © PR

Die große Gartenaustellung im Freibereich inspiriert – Foto © PR

hagebaucentrum bolay: Dieselstraße 11
71277 Rutesheim, Tel. (0 71 52) 5 00 60
www.hagebaucentrum-bolay.de

Beitragsbild: Die ständig geschulten Mitarbeiter ermöglichen optimale Beratung bei allen Kundenfragen – Foto © PR