tncap is empty

Allein in Deutschland tragen 40 Millionen Bürger ihre Smartphones bei Schritt und Tritt mit sich. Also auch beim Sport.

Was liegt also näher, als den ständigen Begleiter gleich als Personal Fitnesstrainer zu nutzen? Bei den Fitness-Apps gibt es verschiedene Typen, viele Apps fassen einige davon auch zusammen.

 

Trainingspläne

Viele Apps bieten für verschiedene Sportarten ausführliche Trainingspläne an. Das reicht von Yoga über Kardiotraining bis hin zum „Sixpack-Handbuch“. Je nach App werden die Übungen über Bilder oder Videos erläutert und man kann sie direkt nachmachen. Aus Körpergewicht und Größe wird der Kalorienverbrauch berechnet.

» iPhone und Android: LOOX, Jefit

Trainingstagebücher

Der Trainingserfolg stellt sich erst nach einer gewissen Zeit ein. Umso wichtiger ist es, den Trainingsverlauf richtig zu dokumentieren und so die Trainingszeit und -intensität festzuhalten.
Die Eingabemöglichkeiten reichen von der gelaufenen Strecke bis zum Gewicht der Langhantel. Hieraus können später Kalorienverbrauch, Blut- und Pulswerte, Körpergewicht oder auch der Körperfettanteil berechnet werden.

» iPhone: GymGoal 2 | Android: Redy Gym Log

Tracker

Über sogenannte Tracker-Apps kann man seine Jogging-, Fahrrad- oder Lauftouren aufzeichnen und sich später auf einer Karte anzeigen lassen. Je nach App werden Distanz- und Höhenprofile ausgegeben oder man schaut sich eine Auswertung seiner Leistungssteigerung an. Viele stellen ihre Routen in Social-Media-Plattformen ein, um sich über besonders schöne Jogging- oder Fahrrad-routen auszutauschen.

» iPhone und Android: Runtastic und miCoach train & run

Gewichts- und Kalorienrechner

Für ein erfolgreiches Abnehmen ist eine Dokumentation des Körpergewichts unabdingbar. Bei diesen Apps gibt man jeden Morgen bzw. Abend sein aktuelles Gewicht ein und erhält eine übersichtliche grafische Darstellung des Gewichtsverlaufs der letzten Wochen. Mahlzeiten und sportliche Aktivitäten lassen sich über einfache Menüs eingeben, die entsprechenden Kalorien werden automatisch berechnet.

» iPhone und Android: Kalorienzähler von FatSecret

Beitragsbild: Das Smartphone Als Trainingsbegleiter