Der neueste Trend in Sachen Nageldesign kommt gerade aus dem fernen Südkorea auf den europäischen Markt. Der „Shattered Glass“-Effekt (dt. zerbrochenes, zerborstenes Glas) wurde von der Nageldesignerin Eunkyung Park aus Seoul erfunden. Durch einen Post bei Instagram und die prominente Kundschaft der Nagelspezialistin wurden die Shattered Glass Nails schnell auf dem ganzen Globus bekannt. Der glamouröse Effekt ist auch auf der Nordhalbkugel genau das Richtige zum Glänzen in der Vorweihnachtzeit.

Alles, was man zum Selbermachen der Shattered-Glass-Maniküre benötigt, ist eine Folie aus Cellophan in der gewünschten Farbe, einen Unter- und Überlack sowie einen passenden Nagellack. Als Werkzeug sollte man Schere und Zahnstocher zur Hand haben. Die Cellophan-Folie wird entweder in kleine, geometrische Stücke geschnitten, die dem Schliff eines Edelsteins nachempfunden sind – oder man schneidet wilde Stücke zusammen für den eigentlichen „Shattered“-Effekt. Durch das durchsichtige Cellophan bleibt die ursprüngliche Farbe des Nagellacks sichtbar, außerdem erzeugt die Folie einen holografischen Effekt auf den Nägeln.

Zeichnungen und Vorlagen ermöglichen später zielgerichtetes Arbeiten – Foto: www.instagram.com/nail_unistella

Zeichnungen und Vorlagen ermöglichen später zielgerichtetes Arbeiten – Foto: www.instagram.com/nail_unistella

Zunächst sollte man ganz normal den Unterlack, dann den Nagellack auf einen Nagel auftragen. Den Nagellack kurz antrocknen lassen und anschließend mithilfe des Zahnstochers die Folienstücke auf dem Lack positionieren und andrücken. Dabei sollte man einen kleinen Rand zur Nagelspitze und zum Nagelbett frei lassen. Liegen die „Splitter“ möglichst eng beieinander, verstärkt das den Effekt. Das erfordert etwas Geschicklichkeit, ruhige Hände und beim ersten Mal viel, viel Geduld. Anschließend das Kunstwerk mit dem Überlack versiegeln. Erst jetzt sollte man sich an den nächsten Nagel heranwagen.

Wer es trotz aller Mühen nicht gleich hinbekommt: Die ersten Hersteller haben den Trend bereits aufgegriffen und bieten in ihren Onlineshops fertige Sticker für die Maniküre an. Diese eignen sich bestimmt auch als eine kleine Geschenkidee und Aufmerksamkeit für Freunde und Familie.

Viele weitere Nageldesigns finden Sie unter: www.instagram.com/nail_unistella

Beitragsbild: Der neue Trend aus Asien: Shattered Glass Nail Art – Foto: www.instagram.com/nail_unistella